Sicher auf Tour - Hygienekonzept:

Basierend auf den Richtlinien der FH Hamburg sind folgende Standards bei der Durchführung einzuhalten. (Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg, §1 (1) und (2), § 25, vom 26.05.20)

  • Die Führung findet im Freien statt und es ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Bei Angehörigen einer Familie / Haushaltes gilt diese Regel nicht.
  • Die Anzahl der Teilnehmer darf 25 Personen nicht überschreiten.
  • Jeder Teilnehmer muss vorab Name und Adressdaten hinterlegen. Diese werden nach vier Wochen vernichtet.
  • Die Stadtführerin trägt während der Führung eine Maske als Spuckschutz.

Wir passen aufeinander auf. Wir bleiben gesund!