Am Wasser oder Hamburgs Glück liegt an der Elbe!

Die Elbe und der Hafen haben Hamburg groß, reich und schön gemacht. Auf dieser Stadtführung entdecken wir, wie die maritime Erfolgsgeschichte über Jahrhunderte das Stadtbild geprägt hat: Entlang des Stroms geht es von der historischen Altstadt über die Speicherstadt bis zur Elbphilharmonie und schließlich auf dem Fluss zu den Landungsbrücken.

 

Auf dieser Tour erwartet Sie:

  • Das "Brauhaus der Hanse" in der historischen Deichstraße erkunden

  • Hamburgs Zoll-Oase beneiden

  • Die ehrwürdige Speicherstadt entdecken

  • Das schwere Schicksal der Hafenarbeiter im 19. Jahrhundert bedauern

  • Mit HafenCity und Elbphilharmonie die Stadtplanung der Zukunft bestaunen

  • Bei der Fährfahrt auf der Elbe entspannen (HVV-Ticket 1,80 pro Person nicht im Preis inbegriffen )

  • Dicke „Pötte“ und echtes Fernweh an den Landungsbrücken erleben

  • Tolle Ausblicke auf die Elbe genießen

Alle Orte dieser Tour sind aufregende Zeugen der hanseatischen Geschichte. Sie berichten uns vom Leben der Menschen und dem Schicksal der Stadt – vom Alsterhafen um 1200 bis zum modernen Containerterminal.

 

Hamburgs Sprung in die Zukunft entdecken wir in der HafenCity. Das alte Hafengebiet verwandelt sich in einen neuen Stadtteil mit Kreuzfahrtanleger und Hamburgs teuerstem Bauprojekt: der Elbphilharmonie. Au

 

Der Blick auf Elbe und Hafen rührt noch heute unser romantisches Herz an. Nach einer Fährfahrt zu den Landungsbrücken genießen wir den Ausblick „von oben“ mit Wissenswertem über den modernen Hafen.

 

Und spätestens dann wissen Sie, warum Hamburgs Glück an der Elbe liegt.

 

Dauer: 2 Std.

Fährfahrt mit HVV-Fähre: Die Fahrkarte ist nicht im Tourpreis inbegriffen. Bei einer HVV Tageskarte ist die Fähre kostenfrei mitzubenutzen, sonst wird ein Einzelfahrschien fällig mit 1,80€ pro Person fällig.

Querschnitt Speicherstadt um 1880
Querschnitt Speicherstadt um 1880